Geschäftsführung

Thomas EGGER, M.Sc.
akad. Marketingkaufmann (WU)
Geschäftsführer der EGGER & PARTNER

  • Internationales Masterstudium „Standort- und Regionalmanagement“
  • Akademischer Marketingkaufmann (WU)
  • Geprüfter Stadt- und Regionalmanager (ICR-geprüft / bcsd-zertifiziert)
  • Staatlich konzessionierter Unternehmensberater
  • Touristikkaufmann
  • Diplom „Systemischer Prozessberater“
  • Diplom „Systemischer Coach“
  • Europäischer Qualitätsmanager
  • Digital Consultant

Internationales Masterstudium „Standort- und Regionalmanagement“ an der Universität Konstanz, Universität Liechtenstein, Hochschule Kempten und an der FH Vorarlberg; Postgraduales Studium Stadt- und Regionalmanagement an der Fachhochschule Ingolstadt (Institut für Stadt- und Regionalmanagement); Studium Marketing, Marktforschung und Werbung an der Wirtschaftsuniversität Wien (Institut Univ. Prof. Dr. Schweiger); Ausbildung zum Touristikkaufmann an der Höheren Bundeslehranstalt für Fremdenverkehrsberufe in Bad Ischl, 10 Jahre als Verkaufs- und Marketingleiter in internationalen Dienstleistungsunternehmen im Inland und Ausland (USA, GB, CH) tätig; Ausbildung zum staatlich konzessionierten Unternehmensberater, Ausbildung zum Europäischen Qualitätsmanager (ÖVQ), Ausbildung zum Systemischen Prozessberater (DI Dr. Höglinger), Ausbildung zum Systemischen Coach (Dr. Kutschera), nlp-Ausbildungen, Moderationsausbildung nach der Metaplan®-Methode und Ausbildungen in den Großgruppeninterventionen Open Space, Zukunftskonferenz und RTSC sowie im Changemanagement. Ausbildungen im Online Marketing und eCommerce.

Thomas Egger war auch Dozent an der Universität Basel (Humangeographie / Stadt- und Regionalforschung) im Rahmen eines Masterprogramms. Thomas Egger ist Vorsitzender des CCI Campus (CCI Congresse International).

Thomas Egger ist Autor des Buches „Die identitätsorientierte Markenführung im Stadtmarketing“ (VDM Verlag, ISBN 978-3-639- 33390-9) des Buches "Stadtmarke und digitale Medien" (AkademikerVerlag, ISBN 978-3-639-88912-3). Er ist Mitautor des Buches "Business Improvement Districts" (Linde Verlag, ISBN 978- 3-7073-1142-6) und Autor von zahlreichen Fachkommentaren in diversen Fachzeitschriften.

 

 

HOT-LINKS

Downloads

Unternehmensfolder

Suche auf der Website